InstitutInstitutsangehörige
Diethart Zielinski

Dipl.-Jur. Maximilian Nussbaum

Dipl.-Jur. Maximilian Nussbaum
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Dipl.-Jur. Maximilian Nussbaum
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Funktionen
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Strafrechtsvergleichung und Rechtsphilosophie
Lehrbeauftragte
Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie

I. Lebenslauf

2014 – 2020 Studium der Rechtswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover (Förderung durch die Studienstiftung des deutschen Volkes)

2015 – 2020 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Strafrechtsvergleichung und Rechtsphilosophie (Prof. Dr. Susanne Beck, LL.M. [LSE])

2017 Auslandssemester an der University of New South Wales, Sydney

Seit 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Strafrechtsvergleichung und Rechtsphilosophie (Prof. Dr. Susanne Beck, LL.M. [LSE])

Seit 2020 Promotion zur „Strafrechtlichen Plattformverantwortlichkeit“ unter Prof. Dr. Susanne Beck, LL.M. [LSE] (Förderung durch die Studienstiftung des deutschen Volkes)

II. Veröffentlichungen

  • Neue Formen regulativer Kooperation - Zum Verhältnis technischer Normen und Gemeinschaftsstandards sozialer Netzwerke zu staatlichem Strafrecht, in: Beck/Meder (Hrsg.), Jenseits des Staates? Über das Zusammenwirken von staatlichem und nicht-staatlichem Recht, 2021, S. 35 – 58 (mit Susanne Beck)
  • Die Beleidigung innerhalb sozialer Netzwerke – Zum Verhältnis von Äußerung und Weiterverbreitung ehrverletzender Werturteile de lege lata und lege ferenda, KriPoZ 2021, S. 215-222
  • Rechtliche Herausforderungen der somatischen Genomeditierung, in: Braunschweigische Wissenschaftsgesellschaft (Hrsg.), Jahrbuch 2020, 2021, S. 143 – 154 (mit Susanne Beck)
  • Das Verbot des § 5 ESchG de lege lata und lege ferenda – technische und rechtliche Grundlagen der Genomeditierung an der menschlichen Keimbahn, HanLR 2021, S. 1 – 11
  • Examensübungsklausur: „Boxkampf mit Folgen“, ZJS 2021, S. 350 – 358
  • Grund und Grenzen der Rezeption technischer Normen im Technikstrafrecht, ZIS 2021, S. 33 – 45
  • Konsum eines Joints - zur Garantenstellung aus Ingerenz bzw. Schaffung einer Gefahrenquelle - BGH, Urteil vom 11.09.2019 - 2 StR 563/18, ZJS 2021, S. 86 – 91
  • Tätige Reue eines Brandstifters durch Rettung des Opfers – Besprechung von BGH 1 StR 118/20 – Beschluss vom 27. Mai 2020, JSE 2020, S. 181 – 185
  • Die Beihilfe- und Fahrlässigkeitsstrafbarkeit eines DarkNet-Plattformbetreibers - Zugleich Besprechung von LG Karlsruhe, Urteil vom 19.12.2018 – 4 KLs 608 Js 19580/17, HRRS 2020, S. 112 – 122 (mit Susanne Beck)
  • Examen ohne Rep, HanLR 2019, S. 331 – 334
  • Lernexperimente, HanLR 2019, S. 98 – 99
  • Brandstiftungsdelikte, JuS 2019, S. 1060 – 1066 (mit Frederike Seitz)
  • Anfängerklausur: „Wasch deine eigene Wäsche!“, ZJS 2019, S. 54 – 58
  • Strafrecht und Corona - Ein imaginäres Prüfungsgespräch (im Erscheinen in HanLR)

III. Vorlesungen und Seminare

WiSe 2019/2020

Rechtsprechung für Examenskandidat:innen im Strafrecht

WiSe 2020/2021

Arbeitsgemeinschaften im Strafrecht Grundkurs I
Rechtsprechung für Examenskandidat:innen im Strafrecht

SoSe 2021

Arbeitsgemeinschaften im Strafrecht Grundkurs II
Schlüsselqualifikationsseminar: JurClip – Erstellen von Lernvideos in digitaler Projektarbeit (zusammen mit Georgia Stefanopoulou und Antonia Cohrs)
Rechtsprechung für Examenskandidat:innen im Strafrecht